Anmeldung geschlossen
Go

Das ist der Startup Playground

Zeigt uns eure Idee

Ihr habt ein geniales Startup und möchtet dieses zu großer Bekanntheit verhelfen? Bewerbt euch für den Startup Playground hosted by Up to Eleven am Fifteen Seconds Festival! Nutzt die Möglichkeit, in Mentoring Sessions durch renommierte Mentoren Feedback zu euren Geschäftsmodellen zu erhalten.

Euer Pitch in 3 Minuten

Nachdem ihr bei der Vorselektion zum Startup Playground und zum Pitch am Fifteen Seconds Festival eingeladen wurdet, stellt ihr euch am 09. Juni in unserer UT11 Pitching Area der Jury. Überzeugt die Jury und das Publikum in drei Minuten mit eurem außergewöhnlichen Pitch!


The Stage is Yours

Drei auserwählte Finalisten bekommen die Chance auf ihren großen Auftritt auf der Main Stage des Fifteen Seconds Festivals . Wer dort überzeugt und die Publikumsfragen souverän meistert, wird zum großen Sieger des Startup Playground hosted by Up to Eleven gekürt. Stellt euch der Challenge!

And the Winner is …

Das Siegerteam erwarten spannende Preise: 30.000 Euro Medienvolumen von derStandard.at/DER STANDARD, 35.000 Euro Medienvolumen von IP Österreich, exklusive Sachpreise und vieles mehr. Absolviert den heißen Tanz auf dem Pitching-Parkett und bringt euer Startup groß raus!



Schedule

für den Startup Playground hosted by Up to Eleven
am Fifteen Seconds Festival

Tag 1 – Mentoring Sessions

Pick your Mentor

In zwei intensiven Mentoring Sessions mit erfahrenen Startup-Experten bekommt ihr das perfekte Feedback und den richtigen Hebel, damit dem Startup-Erfolg nichts im Wege steht.


Lerne von den Besten

Perfektioniere dein Geschäftsmodell, arbeite an deinem Way to Mobile und hole dir Tipps zu Marketing und Vertrieb. Eine Gelegenheit, die es so nur beim Startup Playground gibt.


Donnerstag, 08. Juni 2017

11:30 Uhr
Grand Opening: Vorstellung Startup Playground

12:00 Uhr
Startups meet the Mentors

12:30 bis 13:00
Mittagspause

13:00 bis 15:00
Mentoring Session I

15:00 Uhr
Erfrischungspause

15:30 bis 17:30
Mentoring Session II

17:30 Uhr
UT11 Company Builder: Was ist das?

17:45 Uhr
Announcement: Ablauf Day 2

18:00 Uhr
Closing Startup Playground Day 1


Tag 2 – Pitch Day

Rock the UT11 Stage

In der UT11 Pitching Area stellt ihr euch der Jury. Dort präsentiert ihr euer Startup in 3 Minuten. Nutze deine Zeit weise und ziehe die Jury mit einem knackigen Pitch auf deine Seite.


Pitche vor 3.000 Leuten

Bereite dich auf die spannendsten Minuten deiner bisherigen Startup-Karriere vor. Denn nur die besten 3 Teams bekommen die Chance auf ihren großen Auftritt auf der Main Stage des Fifteen Seconds Festivals.


Freitag, 09. Juni 2017

11:00 Uhr
Warming Up für das Pitch-Event

11:10 Uhr
Start der Vorentscheidung

11:10 Uhr
Startup 1

11:19 Uhr
Startup 2

11:28 Uhr
Startup 3

11:37 Uhr
Startup 4

11:46 Uhr
Startup 5

11:55 Uhr
Startup 6

12:04 Uhr
Startup 7

12:13 Uhr
Startup 8

12:22 Uhr
Startup 9

12:31 Uhr
Startup 10

12:40 Uhr
Beratung Jury

13:00 Uhr
Bekanntgabe der 3 Finalisten bei der UT11 Stage

15:00 Uhr
Beginn Finale


Anmeldung geschlossen
Go

Mentoren & Jury

Diese Experten prüfen dein Startup auf Herz und Nieren

Nicolas Sorger

Nicolas Sorger

Nicolas Sorger ist Leiter des Geschäftsbereichs Developer Experience und Evangelism (DX) bei Microsoft Österreich. In dieser Funktion entwickelt er Strategien für zukünftige Themen, verankert neue Technologien im Markt und unterstützt durch neue lokale Apps die Transformation von Microsoft zu einer Devices & Services Company.

Microsoft Österreich

Nicolas Sorger

Microsoft Österreich

Leticia Gasca

Leticia Gasca

Scheitern als kostbares Business Learning anzusehen und die daraus geschöpfte Erfahrung mit anderen Unternehmern zu teilen, ist das Prinzip hinter Leticias bekanntester Gründung: Mit FuckUp Nights rief die Mexikanerin 2012 eine hocherfolgreiche Eventserie ins Leben, die mittlerweile in über 200 Städten weltweit stattfindet. The Economist listet sie dafür als Visionärin mit globaler Wirkung unter die „Voices from 2040“.

FuckUp Nights

Leticia Gasca

FuckUp Nights

Matthias Ruhri

Matthias Ruhri

Head of Company Builder bei Up to Eleven. Als Company Builder und Schmiede für Mobile Startups und Corporate-Ideen unterstützt UT11 stark skalierende Startups beim internationalen Wachstum.

Up to Eleven

Matthias Ruhri

Up to Eleven

 

 

 

Viktor Pasquali

Viktor Pasquali

Programm Manager & Startup Experte des Austria Wirtschaftsservice (aws). Die aws finanziert innovative Start Ups in deren Vorgründungs-, Gründungs-, und Wachstumsphase.

Austria Wirtschaftsservice – aws

Viktor Pasquali

aws Austria Wirtschaftsservice

Daniel Horak

Daniel Horak

Daniel Horak sammelte bereits vor CONDA mit seinem 2007 gegründeten Startup Spoken Language System Erfahrungen im Bereich Unternehmensgründung. Als Co-Gründer und Managing Partner von CONDA, ist er die treibende Kraft im Bereich Marketing & Vertrieb.

CONDA

Daniel Horak

CONDA

Birgit Gasser

Birgit Gasser

Mit mehr als 15 Jahren Verkaufserfahrung in allen relevanten Mediengattungen (ORF Enterprise, Verlagsgruppe NEWS, Manstein Verlag) ist sie ein wahrer Media-Sales Experte. Baut derzeit in der IP Österreich die Abteilung Unit 3 auf. Durch erfolgsabhängige Beteiligungsmodelle (Media 4 Revenue Share) werden in der Unit 3 vornehmlich Startups betreut und Chance wie Möglichkeit geboten, TV als neuen und effektiven Marketingkanal für sich zu entdecken.

IP Österreich

Birgit Gasser

IP Österreich

 

 

 

Daniel Tran

Daniel Tran

Lean Startup Evangelist und “Client Whisperer”. Daniel war bereits Mentor bei Lean Startup Machine Graz und Wien. Daniel ist selbständig im Sales Consulting, Mentoring und Coaching von Startups tätig.

Daniel auf LinkedIn

Daniel Tran

Lean Startup Evangelist

Bernhard Weber

Bernhard Weber

Geschäftsführer des Zentrum für Wissens- und Innovationstransfer an der Uni Graz. Ansprechpartner für Gründungen und Spin-offs. Unterstützt seit Jahren innovative Menschen bei der Gründung von der Idee bis zum eigenen Unternehmen. Experte im Bereich Business Model und Strategie.

Gründungsgarage

Bernhard Weber

ZWI Uni Graz

Sven Wiesner

Sven Wiesner

Sven hat mittlerweile mehr als eine Dekade Web 2.0 intus. Als freier Berater arbeitete er für internationale Unternehmen und Agenturen im Bereich Digitale Kommunikation. 2010 gründete er mit Pedro Anacker die Social Media Unit der beebop media AG. Dort stieg er 2011 zum leitenden Geschäftsführer auf, seit Februar 2015 ist er nach einer medial vielbeachteten Fusion mit dem globalen Agenturnetzwerk CEO von Havas beebop.

Havas beebop

Sven Wiesner

Havas beebop

 

 

 

Markus Raunig

Markus Raunig

Managing Director bei AustrianStartups. Markus führt ein Team von knapp 50 Startup Enthusiasten und arbeitet in enger Zusammenarbeit mit allen relevanten Stakeholder daran, dass es mehr erfolgreiche Startups in Österreich gibt.

AustrianStartups

Markus Raunig

AustrianStartups

Martin Pansy

Martin Pansy

Co-Founder und Managing Director bei Up to Eleven. Das Angebot des Company Builders wendet sich an junge technologieorientierte Persönlichkeiten. CEO bei Nuki und Instahelp.

Up to Eleven | Nuki | Instahelp

Martin Pansy

Up to Eleven | Nuki | Instahelp

Stefan Adelmann

Stefan Adelmann

Studium in Kufstein & Hong Kong (Marketing) sowie in Graz (Global Studies). Stefan war zweieinhalb Jahre CMO in einem Grazer Augmented Reality Startup (Marken-, Produkt- und Geschäftsmodellentwicklung). Projekte u.a. bei der London Fashion Week; Speaker beim Fifteen Seconds Festival. Sein persönlicher Fokus liegt im strategischen Marketing, Business Model Development (vor allem bei Mobile Apps) und PR.

Foon

Stefan Adelmann

Foon

 

 

 

Philip Tropper

Philip Tropper

Philip Tropper ist gelernter Großhändler und seit knapp 13 Jahren im Vertrieb tätig. Er hat bereits in unterschiedlichsten Branchen gearbeitet: Druckbranche für Canon, Interiordesign, Key Accounting in Werbeagenturen und im Einzelhandel. Die Marke Direct-Sales hat er im Jahr 2015 im August gegründet. Spezialisiert hat sich Direct-Sales auf die Bereiche Vertriebsaufbau, Marketing im B2B, Prozessentwicklung im Vertrieb und aktiver Vertrieb.

Direct-Sales

Philip Tropper

Direct-Sales


Special Guests

am Startup Playground hosted by Up to Eleven

Florian Gschwandtner

Florian Gschwandtner

CEO & Co-Founder von Runtastic. 2009 brachte Florian die Fitness-App Runtastic als Mitgründer und CEO auf den Markt und lenkte sie von Beginn weg auf Erfolgskurs. Heute hält das Runtastic-Ökosystem bei über 200 Mio. App-Downloads sowie mehr als 100 Mio. registrierten Nutzern und bietet ein breites Spektrum an Produkten und Services an. Bei der 100-prozentigen Übernahme durch Adidas im August 2015 wurde der Unternehmenswert mit 220 Mio. Euro beziffert.

Runtastic

Florian Gschwandtner

Runtastic

Daniel Cronin

Daniel Cronin

Co-Founder & Member of the Board bei AustrianStartups. „The Pitch Professor“ hat sich sein Alter Ego redlich verdient: Bis dato hat er mehr als 150 Formate zum Thema Startups moderiert, unter anderem die erste Staffel von „2 Minuten 2 Millionen – die PULS 4 Start-Up-Show“ oder „The Spark – Der Deutsche Digitalpreis“. Zudem ist Daniel Co-Founder und Vorstandsmitglied von AustrianStartups sowie Gründungsmitglied von all about apps, primeCrowd und der Vienna Mentoring Group.

AustrianStartups

Daniel Cronin

AustrianStartups


Preise

Die besten Startups räumen diese Preise ab

Mediavolumen im Wert von 30.000 Euro

auf derStandard.at bzw. DER STANDARD

Mediavolumen im Wert von 35.000 Euro

von IP Österreich

Smart Home Lifestyle Paket homee

von Energie Steiermark

Startup-Platz im 1. Batch von weXelerate

von weXelerate

Growth Hacking-Paket: Halbtagesworkshop

von hackabu

Demo Desk & Tickets Fifteen Seconds Festival 2018

von Fifteen Seconds

Teilnahme an der UT11 Academy

von Up to Eleven


Location

Hier findet der Startup Playground statt.

Fifteen Seconds Festival 2017
08. & 09. Juni 2017
Stadthalle Graz, Austria


Anmeldung geschlossen
Go

Partner

Exklusive Medienpartner



hosted by


FAQ

  • Wie läuft der Startup Playground hosted by Up to Eleven beim Fifteen Seconds Festival 2017 ab?
    Das Event läuft in 2 Phasen ab:
    Am ersten Tag des Events habt ihr die Möglichkeit, in Mentoring Sessions durch national und international renommierte Mentoren des Fifteen Seconds Festivals Feedback zu euren Geschäftsideen und –modellen zu erhalten.

    Am zweiten Tag präsentiert ihr euer Startup in der UT11 Pitching Area in max. 3 Minuten vor der Jury und stellt euch ihren Fragen (erlaubte Hilfsmittel: Pitch Deck, Prototyp).

    Aus den 10 Startups werden 3 Finalisten ausgewählt, die ihre Skills auf der Main Stage unter Beweis stellen dürfen. Der Auftritt auf der Main Stage und die Beantwortung der Publikumsfragen sind die Grundlage für die endgültige Entscheidung für das Siegerteam.

    Beim Pitch-Wettbewerb werden bewertet: Idee (Realisierbarkeit – Einzigartigkeit – Neuartigkeit – USP – Wettbewerb – Team), Geschäftsmodell (Monetarisierbarkeit – Skalierbarkeit – Wirtschaftlichkeit – Realisierbarkeit), Pitch (Zeit – Roter Faden – Inhalt – Verständlichkeit – Atmosphäre & Stimmung).
  • Wie kann man sich bewerben?
    Bitte reicht euer max. 11-seitiges Pitch Deck (als PDF-File, maximale Größe 9 MB, exkl. Titelblatt/Endfolie, Backup-Slides erlaubt) und die erforderlichen Informationen über das Kontaktformular ein. Tipps für die Erstellung eines Pitch Decks haben wir hier für euch vorbereitet.
  • Wer darf sich bewerben?
    Startups aus allen Kategorien können ihre Bewerbung einreichen. Wenn euer Startup zudem jünger als 2 Jahre ist und ihr bisher weniger als €500.000 Funding erhalten habt, seid ihr hier genau richtig. Euer Pitch-Team darf aus max. 4 Personen bestehen.

    Weitere Infos und Teilnahmebedingungen findet ihr hier.
  • Wie erfolgt die Vorselektion?
    Unser internes Gremium wählt die zehn besten Ideen aus allen Einreichungen aus. Die Kriterien für die Auswahl sind: Idee, Klarheit und Plausibilität des Geschäftsmodells, USP sowie die Erfüllung der formalen Kriterien.

    Wenn ihr dabei seid, werdet ihr von bis zum 19. Mai verständigt und erhaltet genauere Informationen zum Ablauf des Startup Playground. Die zehn nominierten Startups erhalten freien Zugang zum Startup Playground sowie zum Fifteen Seconds Festival.
  • Bis wann muss die Anmeldung erfolgen?
    Alle Bewerbungen, die uns bis 12. Mai über das Kontaktformular erreichen, werden für die Vorselektion herangezogen.
  • Noch weitere Fragen?
    Für Fragen stehen wir euch unter startupplayground@ut11.net zur Verfügung.

Anmeldung geschlossen
Go